1. Startseite
  2. Suchergebnisse

Erden + Abdeckmaterialien

Kategorien
Garten
Anzuchttöpfe + Anzuchtschalen
Dünger
Erden
66
Gewächshäuser
Pflanzenlampen
Pflanzenstütze
Schädlingsbekämpfung
Winterschutz + Gartenvlies
Gartenpflanzen + Balkonpflanzen
Pflanzengefässe + Vasen
Rasen + Saatgut
Trockenblumen
Weihnachtsbäume + Ständer
Zimmerpflanzen
Basteln + Gestalten
Kochen + Backen
Tierbedarf
Bauen + Heimwerken
Wohnen
Auto + Motorrad
Sortierung
Verfügbarkeit
Produkttyp
Preis
Marke
Artikeltyp
Bewertung
Einsatzbereich
Labels

Aktive Filter

LabelsTorffrei
Alle Filter zurücksetzen
66 Artikel gefunden
66 Artikel gefunden
Sind Sie mit diesem Sortiment zufrieden?

So gedeiht jede Pflanze – Finden Sie die richtige Erde bei Do it + Garden

Ob Gemüsegarten, Blumenbeete oder Topfpflanzen für Balkon und Wohnung, damit Ihre Gewächse gut gedeihen, ist die Wahl der richtigen Erde entscheidend. Denn nicht jeder Boden eignet sich auch für jede Pflanzenart. Deshalb finden Garten- und Blumenliebhaber*innen bei Do it + Garden eine grosse Auswahl an unterschiedlichen Erden sowie Bodenabdeckungen. Im Folgenden geben wir Ihnen dazu einen kleinen Überblick. Grundsätzlich lässt sich zwischen Universal- und Spezialerden unterscheiden.
 

Universalerden

Die Universalerde ist der Alleskönner unter den Erden, da sie sehr vielfältig eingesetzt werden kann. Sie eignet sich sowohl für Balkonkästen als auch für Gemüsebeete und lässt sich ausserdem auch für Zimmerpflanzen verwenden. Die meisten der von uns angebotenen Produkte sind in der Schweiz oder in der EU hergestellt. Das erkennen Sie leicht an den jeweiligen Kennzeichnungen in unserem Online-Shop. Darüber hinaus sind sie Torffrei, was dem Schutz der Umwelt dient, da der Abbau von Torf die Moore und damit den Lebensraum zahlreicher Tiere zerstört. Sie enthalten stattdessen Torfersatzprodukte. Etwa nach ein bis drei Wochen ist der natürliche Nährstoffvorrat der Erde zumeist aufgebraucht. Ab dann sollte regelmässig gedüngt werden. Auch verschiedene Dünger finden Sie natürlich in unserem Angebot. Je nachdem, wofür Sie diese einsetzen möchten, bieten wir Universalerden in verschieden grossen Säcken und auch im Vorteilspack von mehreren Säcken an. Sprechen Sie gern unsere Mitarbeiter*innen vor Ort darauf an oder nutzen Sie unsere Live-Videoberatung.
 

Spezialerden

Anders als bei den Universalerden sollten Sie beim Kauf von Spezialerde genau darauf achten, für welche Art von Gewächs Sie diese verwenden möchten. Grundsätzlich gibt es für den Gemüseanbau sogenannte Hochbeet- und Gemüseerden sowie zur Anzucht der Pflanzen spezielle Aussaat- und Kräutererden. Die Nährstoffreserve der Erde reicht dabei meist für eine Kulturzeit von vier Wochen.

Auch im Bereich der Blumenerden gibt es bei Do it + Garden eine grosse Auswahl an Spezialprodukten. Wenn Sie Rhododendren, Azaleen oder Heidekrautgewächse pflanzen möchten, nutzen Sie am besten eine Moorbeeterde. Auch Zimmer-, Zitrus- oder Rosenpflanzen haben jeweils unterschiedliche Ansprüche an den Boden und auch dafür bieten wir die passenden Produkte an. Essenziell für ein gutes Wachstum der Pflanzen ist darüber hinaus natürlich die richtige Bewässerung. In vielen Fällen sollte die Erde besonders bei Topfgewächsen zur Vermeidung von Staunässe mit einer Drainage-Schicht aus Kies oder Blähton kombiniert werden.
 

Pflanzgranulat für Zimmer- und Gartenpflanzen

Die Wasserregulierung ist gerade für Topfpflanzen wichtig. Deshalb ist Pflanzgranulat besonders für Zimmerpflanzen eine gute Alternative zur Blumenerde. Es ist meist aus 100 Prozent natürlichen Rohstoffen hergestellt. Das Granulat kann grosse Mengen an Wasser und Sauerstoff speichern, die es nach und nach an die Pflanzen abgibt. Das beugt eine mögliche Überwässerung vor und fördert das Wachstum, da sich Wurzeln im Granulat leichter entwickeln können. Daher eignet es sich auch gut zur Anzucht bestimmter Gewächse. Für solche Fälle gibt es im Sortiment von Do it + Garden auch spezielle Anzuchtschalen. Wer nicht ausschliesslich auf Granulat setzen möchte, kann es auch mit Erde mischen und diese dadurch auflockern. Ein weiterer Vorteil für Ihre Zimmerpflanzen ist, dass durch die Tonkörnchen dem Befall durch Trauermücken entsteht.
 

Schöne Optik und praktischer Nutzen in einem: Bodenabdeckungen

Neben Pflanzenerde und -granulat finden Sie bei uns auch verschiedene Arten von Bodenabdeckungen. Die klassischste davon ist die bewährte Holzwolle zum Bedecken von Beeten mit Bodenfrüchten wie Erdbeeren oder Gurken, die vor Fruchtfäule und Ungeziefer wie z. B. Schnecken schützt. Aber auch Rindenmulch wird gerne als Bodenabdeckung genutzt. Ob Fichten-, Pinien- oder Lärchenrinde oder auch Kakaoschalen, sie alle haben neben dem optischen auch einen praktischen Mehrwert für Ihre Gartenbeete und Blumentöpfe. Denn sie verhindern den Wuchs von Unkraut und schützen den Boden zugleich vor dem Austrocknen und vor Frost. Zudem fördert die Bodenabdeckung die Humusbildung. Bevor Sie den Mulch verteilen, sollten die Beete frei von Wurzeln und Unkraut sein. Falls Sie weitere Gestaltungsideen für Ihren Garten suchen, schauen Sie auch in unsere Produktkategorie Gartenbau oder besuchen Sie eine Do it + Garden Filiale in Ihrer Nähe.