Suncomfort by Glatz FLEX ROOF Balkondach, 210 x 150 

FLEX ROOF Balkondach, 210 x 150 Suncomfort by Glatz 753158000004 Farbe Bespannung Écru Bild Nr. 1
Suncomfort by Glatz
CHF169.−
  • Schirmform: Rechteckig
  • Knickbar: Nein
  • Handkurbel: Nein
  • Material Gestell: Stahlrohr pulverbeschichtet
  • UPF 50+: Ja
Farbe Bespannung:Écru
An Lager
Ist dieses Produkt in Ihrer Do it + Garden Filiale ausgestellt oder auf Lager?
Dienstleistungen zu diesem Artikel
Heimlieferung
CHF98.−
Filialabholung gratis
Entsorgung
CHF80.−
Produktbeschreibung
Dank dem Balkondach geniessen Sie angenehmen, kühlen Schatten auf Ihrem Balkon. Ob ein Frühstück am Wochenende, ein Abendessen nach getaner Arbeit oder zum Entspannen mit einem guten Buch; so haben Sie die Möglichkeit, an warmen Sommertagen draussen zu sitzen. Dank der flexiblen Verstellmöglichkeiten in verschiedene Richtungen und Winkel reagieren Sie stets auf den Stand der Sonne. Die Pflege des Polyesterbezugs gestaltet sich ausgesprochen leicht. Reinigen Sie diesen einfach mit einem Schwamm oder Lappen und etwas Feinwaschmittel. Im Winter empfiehlt es sich, das Balkondach an einem trockenen Ort zu verstauen. So bleibt das Dach in einem guten Zustand und spendet Ihnen im darauf folgenden Sommer wieder zuverlässig Schatten. - Marke Suncomfort by Glatz - Hoher UV-Schutz von 50+ - Produktmasse (B x T): 210 cm x 150 cm - Farbe: écru - Rohrdurchmesser: 32 mm - Material: pulverbeschichtetes Stahlrohrgestell
Spezifikation
Artikelnummer
753158000004
Beiligendes Zubehör
Inkl. Schutzhülle
Material Bespannung
Polyester
Farbe Bespannung
Écru
Schirmform
Rechteckig
Knickbar
Nein
Handkurbel
Nein
Material Gestell
Stahlrohr pulverbeschichtet
Farbe Gestell
Hellgrau
UPF 50+
Ja
Rohrdurchmesser
32 mm
Einzelteil
Ja
Gartentyp
Sonnenschutz
M Garantie
2 Jahre
Breite
150 cm
Länge
210 cm
Höhe
210 cm
Gefahrenhinweise
Inwiefern ein Schirm der Windgeschwindigkeit standhält, ist von mehreren Faktoren abhängig: Wie ist der Schirm befestigt (Bodenhülse, Beton-Sockel, Mauer- konsole,...), handelt es sich um ein Seitenarm- oder Mittelmast-Modell, ist das Schirmdach schräg oder gerade gestellt? Abhängig von diesen Faktoren kann die Widerstandskraft enorm variieren. Genaue Angaben sind darum nicht möglich. Wind ist der grösste Feind des Sonnenschirms. Böen erreichen auch bei scheinbar ruhigem Wetter schnell eine hohe Windgeschwindigkeit. Wir empfehlen daher, den Schirm bei aufkommendem Wind zu schliessen und wenn notwendig zu sichern. Für die Sonnensegel gelten die gleichen Regeln. Nicht befestigte Pavillons sind noch windempfindlicher.
Anmerkung
flexible Verstellmöglichkeiten
Mehr anzeigen
Bewertungen