Farben, Lacke, Pinsel und Farbroller

Lackieren von Türen und Fenstern aus Holz oder Metall

Damit Türen und Fenster ihr einladendes Aussehen behalten, benötigen sie nach einiger Zeit einen frischen Anstrich. Mit hochwertigem Lack sorgen Sie ausserdem dafür, dass Türen und Fenster lange vor Witterungseinflüssen geschützt sind.


Was muss ich vor einer neuen Lackierung machen?

„tueren_Schritt1“

1. Reinigen und grundieren

Rohe Holzstellen im Aussenbereich sollten vorab mit einem Holzschutzgrund vorbehandelt werden. Nach Trocknung kurz anschleifen. Bei alten Lackanstrichen lose Farbreste restlos entfernen und gründlich anschleifen.

„tueren_Schritt2“

2. Zwischenlackierung

Der Zwischenanstrich sollte mit einem Fenstergrund vorgenommen werden. Auf rohen Holzstellen ist ein zweimaliger Anstrich erforderlich. Nach Trocknung erneut kurz anschleifen und Staub entfernen.

„tueren_Schritt3“

3. Schlussanstrich auftragen

Zum Abschluss wird ein Acryl-Fensterweisslack aufgetragen. Streichen Sie dabei den Lack gleichmässig dünn und in Richtung der Maserung auf.


Wie lackiere ich Metall?

„metall_reinigen“

Reinigen und grundieren

Von Metalloberflächen Verschmutzungen, lose Altanstriche sowie Rost restlos entfernen. Die Oberfläche muss vor dem Anstrich staub- und fettfrei sein. Die Grundierung erfolgt bei Eisenmetallen mit Rostschutzgrund, bei Nicht-­Eisenmetallen mit einem Universalhaftgrund.

„metall_lackieren“

Lackieren

Vor dem Lackauftrag die Grundierung leicht anschleifen und entstauben. Zunächst einen Zwischenanstrich durchführen. Nach Durchtrocknung erneut anschleifen und anschliessend Endbeschichtung mit einem Bunt oder Metallschutzlack im gleichen Farbton durchführen.


Wie lackiere ich Türen und Fenster aus Holz?

Untergrund prüfen

Mit einem Spachtel prüfen, ob der alte Anstrich abblättert. In diesem Fall muss der Altanstrich sorgfältig abgeschliffen werden.

Anschleifen und grundieren

Intakte, tragfähige Altlackierungen sowie unbehandelte Hölzer anschleifen und entstauben. Handelt es sich um einen Innenanstrich, so sollten Risse und Löcher oberflächenbündig verspachtelt werden. Im Aussenbereich vorab imprägnieren. Danach mit einem Vorstrichgrund oder Fenster- und Türgrund vorbehandeln.

Zwischen- und Schlusslackierung

Den Zwischenanstrich mit einem Pinsel oder einer Lackierrolle ausführen. Nach Trocknung kurz anschleifen. Anschliessend den Endanstrich im gleichen Farbton durchführen.


Produkteübersicht und Anwendungsbereiche von Acryl Lack

Acryllacke sind Lacke auf Wasserbasis, die sich durch folgende Merkmale auszeichnen:

  • geruchsarm
  • schnelle Trocknung
  • UV-beständig
  • einfaches Auftragen
  • das benutzte Werkzeug kann mit Wasser gesäubert werden
  • er ist besonders umweltschonend und schadstoffarm
Acryl Universalhaftgrund

Acryl Universalhaftgrund

Für Metall (Eisen, Stahl, Zink, Kupfer, Alu), Holz, Beton, Mauerwerk und Hart-PVC.

Acryl Fenstergrund

Acryl Fenstergrund

Für masshaltige Holzbauteile innen und aussen. Auch geeignet für Kleinteile aus Eisen und Stahl.

Acryl Vorstrichgrund

Acryl Vorstrichgrund

Geeignet als Grundierung für Holz sowie als Zwischenanstrich auf Eisen, Stahl, Zink, Aluminium, Beton, Mauerwerk und Hart-PVC.

Acryl Buntlack

Acryl Buntlack

Geeignet für Holz, Metall und Hart-PVC. Vergilungsbeständig, wasserverdünnbar und schnell trocknend.

 


Produktübersicht und Anwendungsbereiche von synthetischem Lack

Synthetischer Lack ist lösungsmittelbasiert. Er zeichnet sich durch die besonders kratzfeste Oberfläche aus. Deshalb ist er besonders gut für stark beanspruchte Oberflächen geeignet.

Synthetik Universalhaftgrund

Synthetik Universalhaftgrund

Für innen und aussen mit sehr gutem Korrosionsschutz. Einsetzbar auf Eisen- und Stahluntergründen, aber auch auf Zink, Hart-PVC, Aluminium, Kupfer etc.

Synthetik Rostschutzgrund

Synthetik Rostschutzgrund

Kann eingesetzt werden auf Eisen- und Stahluntergründen, wie z. B. Türen, Zäune, Beschläge. Auch für Heizkörper geeignet.

Synthetic Vorstrichgrund

Synthetic Vorstrichgrund

Geeignet als haftvermittelnde Grundierung auf Holz und Holzwerkstoffen sowie als Zwischenanstrich auf grundiertem Metall (Eisen, Stahl, Zink, Aluminium) und Hart-PVC.

Synthetic Buntlack

Synthetic Buntlack

Strapazierfähige Kunstharz-Lackfarbe. Geeignet für Holz, Metall und Hart-PVC. Stoss- und schlagfest. Ausgezeichneter Verlauf. Geruchsmild un aromatenfrei. Schnell trocknend. Für innen und aussen.

Weitere Tipps rund ums Malen & Lackieren

Malen

Türen & Fenster lackieren

Zaun streichen

Holzschutz

Pinsel und Farbroller

Malerzubehör

Produktfinder Gartenmöbel