Arbeitshosen

Ergebnis verfeinern
Kategorien
Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Filter

Angebote

Angebote

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Preis

Preis

CHF69
CHF70
1 Produkt gefunden
Produkt 1
Produkt 2
Produkt 3
Produkt 4
Material
Baumwolle
Alle Filter löschen
Material
Baumwolle
Alle Filter löschen

Arbeitshosen als zentrales Element der Arbeitssicherheit

Die richtige Arbeitshose ist ein wesentliches Element der Arbeitssicherheit. Gerade im Forstwesen und im Gartenbau, wo öfters mit der Kettensäge oder auch mit einer elektrischen Heckenschere hantiert wird, ist eine gleichermassen bequeme wie sichere Forsthose unerlässlich. Sie bietet einen guten Schnittschutz. So werden zum Beispiel die Folgen des Abrutschens einer Motorsäge gemildert, gerade wenn man in luftiger Höhe Äste absägt.

 

Schnittschutz von Forsthosen

Die Schnittschutzklasse einer Arbeitshose für Profi- und Hobby-Förster und -Gärtner besagt, bis zu welcher Kettengeschwindigkeit sie einen guten Schutz vor Schnitten bietet. Die Klasse 1 entspricht dabei der Standardgeschwindigkeit von Kettensägen von 20 Metern pro Sekunde.

 

Schutz der Arbeitshose regelmässig überprüfen

Die Arbeitsbekleidung sollte regelmässig auf ihre Funktionalität überprüft werden. Arbeitshosen werden ebenso wie Arbeitsjacken bei intensivem Gebrauch strapaziert, was zu Rissen oder zu einer Verminderung der Stoffdicke führen kann. Auch das häufige Waschen der Arbeitskleidung kann dazu führen, dass sich ihre Schutzwirkung verringert. Bei regelmässiger Nutzung oder spätestens wenn man Schwachstellen feststellt, sollte die Arbeitshose ausgewechselt werden. Ein Kauf von Forsthosen lohnt sich, da die Investition in die Arbeitssicherheit die Folgekosten und das Leid, die durch den Schaden bei einem Vorfall entstehen können, jederzeit wettmacht.