left center right
Drucken

Bio Katzengras

Produkt nur in unseren Filialen erhältlich

Beschreibung

Als Katzengras werden verschiedene grasähnliche Pflanzen bezeichnet, die als Futterergänzung oder Erbrechanimation bei Hauskatzen eingesetzt werden können.
Oftmals werden Zimmerpflanzen oder Grünpflanzen angefressen. Dieses aus optischen Gründen unerwünschte Verhalten kann gefährlich sein, da sich unter den gefressenen Pflanzen auch für Katzen giftige Arten befinden können. Um dem Bedarf und der Vorliebe für Grünpflanzen entgegenzukommen, wird von Katzenhaltern oft alternativ sogenanntes Katzengras zur Verfügung gestellt, das je nach Katze unterschiedlich gerne und oft angenommen wird.

Produktdetails

Artikelnummer
307022910000
Verpackungsmasse
Länge/Tiefe: 40.0 cm
Breite: 60.0 cm
Höhe: 30.0 cm
Deutscher Name
Katzengras
Botanischer Name
Cyperus Zumula
Verfügbarkeit Filialen ca.
Anfang Januar bis Ende Dezember
Nennlebensdauer [h]
Einjährig
Standort
Balkon-/Terassen, Zimmer
Wuchsform
Aufrecht
Pflanzenhöhe inklusive Topf
16.0 cm
Topfgrösse
13cm
Pflegetipps
Normal Giessen
Lichtbedarf
Sonnig, Halbschattig
Ungefähre Wuchshöhe
25-50Cm
Pflanzabstand
20.0 cm
Winterhärte
Frostempfindlich
Bodenansprüche
Anspruchslos
Anwendung
Blätter
Pflanzen sind Frischprodukte und es können keine zuverlässigen Angaben zur Verfügbarkeit pro Filiale gemacht werden.

Je nach Saisonverlauf sind sie früher oder später in unseren Filialen zu finden. Grobangaben finden Sie unter "Verfügbarkeit Filialen" in den Produktdetails.

Informieren Sie sich bitte bei Bedarf in Ihrer Do it + Garden Filiale.
Vielen Dank für Ihre Empfehlung.
Bio Katzengras 307022910000 0 ZDUG Bio Katzengras CHF 2.90

Als Katzengras werden verschiedene grasähnliche Pflanzen bezeichnet, die als Futterergänzung oder Erbrechanimation bei Hauskatzen eingesetzt werden können. Oftmals werden Zimmerpflanzen oder Grünpflanzen angefressen. Dieses aus optischen Gründen unerwünschte Verhalten kann gefährlich sein, da sich unter den gefressenen Pflanzen auch für Katzen giftige Arten befinden können. Um dem Bedarf und der Vorliebe für Grünpflanzen entgegenzukommen, wird von Katzenhaltern oft alternativ sogenanntes Katzengras zur Verfügung gestellt, das je nach Katze unterschiedlich gerne und oft angenommen wird.