left center right
comp_ratgeber_heimautomation_wysiwyg

Smart Home - So machen Sie Ihr Haus intelligent

Mittels Smart Home Automation lässt sich Ihre Wohnung oder Ihr Haus von überall auf der Welt steuern & überwachen. Ein Teil davon ist die Gebäudeautomation, welche Sie über den aktuellen Zustand Ihrer Wohnung informiert und wichtige Erkenntnisse via App oder Email innerhalb kürzester Zeit an Sie weiterleitet.

 

Was bedeutet Gebäudeautomation?

Immer mehr neue Technologien für intelligentes Wohnen drängen auf den Markt. Fast alles lässt sich mittlerweile über das Smartphone steuern. Die Temperatur, die Rollläden, die Unterhaltungselektronik, die Lichtsteuerung in der Wohnung, die Gebäudesicherheit und so ziemlich alles andere auch. Wie aber funktioniert Smart Home? Auf diese Frage gibt es viele Antworten. Einfach gesagt lassen sich Gebäudeelemente aus der Ferne steuern, oder sie schalten sich nach individuell festgelegten Regeln ein. Zum Beispiel kann der Nutzer via Lichtsteuerung sehen, ob irgendwo das Licht angelassen wurde. Via Hausautomation könnten die Rolläden auch via App hoch und runter gefahren werden.

.

Zudem informiert das System den Besitzer, über unvorhergesehene Aktivitäten im Haus oder der Wohnung (zum Beispiel wenn eine Tür geöffnet wird, obwohl niemand zu Hause sein sollte). Das ist eine sehr gute Alternative oder Ergänzung zu einer Alarmanlage.

Hausautomation lässt sich in vier grosse Bereiche einteilen:

  • Sicherheit
  • Energieeinsparung
  • Unterhaltung
  • Komfort

 

Ich nutze meine Heimautomation als Überwachungssystem. Vorsicht ist eben besser
als Nachsicht.
Reto Schilling, Sicherheits-Experte

Smart Home selbstgemacht am Beispiel Gigaset Elements

Besondere Vorteile bietet ein Smart Home beim Thema Sicherheit. Einzige Bedingung ist ein permanenter Internet-Anschluss. Unter den Anbietern von Gebäudeautomationen hat sich der Hersteller Gigaset mit seiner Produkreihe Gigaset Elements einen besonderen Namen im Bereich Sicherheit gemacht. Hausautomation selbstgemacht ist das Stichwort. Gigaset bietet verschiedene Komponenten, die sich je nach Bedarf zusammenstellen lassen. Der Vorteil liegt auf der Hand: jede Wohnsituation ist anders und sollte individuell berücksichtigt werden. Besonders kritisch sind dabei immer noch Türen, Fenster oder Lichtschächte. Doch der Aufwand lohnt sich: Nach der erfolgreichen Installation, natürlich selbstgemacht, werden Sie jederzeit über den Zustand Ihres Hauses oder der Wohnung informiert sein. Das schafft ein gutes Gefühl.

comp_ratgeber_heimautomation_gigaset-funktionen

Gigaset elements window
meldet den Status des jeweiligen Fensters

In den Nachrichten haben Sie gehört, dass es bei Ihnen regnet. Der Fenstersensor zeigt Ihnen, ob Ihr Nachbar aufgepasst und das Fenster geschlossen hat.

Gigaset elements door
meldet jedes Öffnen und Schließen der Tür

Ihr Nachbar hat sich bereit erklärt, die Blumen zu gießen. Der Türsensor meldet Ihnen zuverlässig, wann er sein Versprechen einlöst.

Gigaset elements camera
beobachtet und zeichnet auf, was im Haus geschieht

Kommt Ihr Nachbar alleine? Oder bringt er seinen Hund als Verstärkung mit? Seien Sie mit der Kamera einfach live dabei!

Gigaset elements motion
registriert Bewegungen in den Räumen

Wie lange Ihr Nachbar fürs Blumengiessen braucht, ist nicht so wichtig - Hauptsache, er denkt dran! Der Bewegungsmelder informiert Sie über seine Anwesenheit.

Gigaset elements base
registriert und verarbeitet zentral alle Sensordaten

Die Basis von allem; einfach zu installieren, zuverlässig im Betrieb. Dann kann der Nachbar ja kommen.

Gigaset elements siren
alarmiert bei einem unbefugten Zutrittsversuch

Ihr Nachbar hat heute einen wichtigen Termin und kann nicht kommen? Die Alarmsirene informiert Sie über anderen, unerwünschten Besucht!

Gigaset Elements Funktionen

Gigaset elements Komponenten

Gigaset ist eine zukunftsorientierte Anwendung mit vielen kombinierbaren Komponenten, die zur Basisstation ergänzt werden können. Ganz nach Ihren Bedürfnissen. Die dazugehörige App ist für iOS und Android Geräte im jeweiligen Store kostenlos verfügbar und an keine Verträge gebunden.

Gigaset Elements Starterkit

Gigaset elements - Starterkit
Das Gigaset Elements Starterkit ist die perfekte Einstiegsmöglichkeit für Ihr eigenes Smart Home.
Es besteht aus der Basisstation (base), einem Türsensor (door) und einem Bewegungsmelder (motion) und kann jederzeit mit weiteren Gigaset Elements Komponenten aufgerüstet werden. Dank dem einfachen Plug & Play System können alle Geräte, auch von Laien, innert weniger Minuten ohne Bohren aufgebaut und konfiguriert werden.

Basisstation .

Gigaset elements base - Basisstation
Das Smart Home System wird über die Gigaset elements base gesteuert. Alle Sensoren im Heim werden darüber angesprochen. Jeder kann die Basisstation selbst zu Hause installieren. Danach werden die Daten der Sensoren über den Router an eine Cloud gesendet und parallel auch an das Smartphone geteilt. Eine App hilft dabei.

  • Kabel anschliessen und loslegen
  • Sensoren überwachen und via Smartphone steuern.

 

Basisstation .

Gigaset elements button - Funktaster Das Gigaset elements-System kann mit einem einfach Klick auf den Gigaset elements button gesteuert werden und das auch ganz ohne Smartphone. Jeder Button kann einzeln programmiert werden, pro Button stehen vier Klicktypen zur Verfügung: kurz, lang, sehr lang und doppelt.

  • Bis zu vier Aktionen pro Button konfigurieren.
  • Auch ohne Smartphone Gigaset elements verwenden.

 

Bewegungssensor .

Gigaset elements motion - Bewegungssensor
Platzieren Sie den Bewegungssensor überall dort, wo fremde Bewegungen registriert werden sollen. Auch die Heimkehr des Kindes aus der Schule kann so registriert werden. Ihr Haustier kann den Alarm übrigens nicht auslösen.

  • Kein Bohren notwendig
  • Kein Kabelverlegen notwendig
  • Tiere bis ca. 25 kg werden nicht erfasst
  • Abdeckung auf mehrere Räume erweiterbar

 

Türsensor .

Gigaset elements door - Türsensor
Stellen Sie mit dem Gigaset elements Türsensor fest, sobald eine Tür geöffnet wird, ob geplant oder ungeplant.

  • Unterscheidet zwischen normalem und gewaltsamem Öffnen
  • Abdeckung auf mehrere Räume erweiterbar

 

Fenstersensor .

Gigaset elements window – Fenstersensor
Jede Öffnung und Schliessung eines Fensters wird von der App registriert und protokolliert. So sehen Sie auch, wenn Sie zuhause sind, ob irgendwo im Haus oder der Wohnung ein Fenster noch offen ist. Sobald Sie Ihr Zuhause verlassen, können Sie den Fenstersensor scharf stellen und bekommen sofort eine Warnung auf Ihr Handy, sollte ein Fenster geöffnet werden, obwohl niemand daheim ist.

  • Ohne Schrauben oder Bohren am Fenster anbringen
  • Sensorüberprüfung jederzeit möglich
  • Mehr als einen Raum mit der Systemerweiterung abdecken

 

Kamera .

Gigaset elements camera - Überwachungskamera
Die WLAN-fähige Kamera überträgt das Bild in HD-Qualität und kann sogar bei Nacht sehen. Über die Clould können sie so jederzeit feststellen, ob bei Ihnen Zuhause alles in Ordnung ist.

  • Automatische Cloud-Speicherung bei Bewegung oder Alarm möglich
  • Via Smartphone abrufbar, mit Web-App zum Herunterladen

 

Sirene .

Gigaset elements siren - Sirene
Es wird laut, sobald sich jemand unbefugt versucht Zutritt zu verschaffen. Die App informiert, damit Sie auch aus der Ferne schnell handeln könnten.

  • Bei Verdacht auf Einbruch lautes, abschreckendes Alarmgeräusch
  • Unterwegs abschaltbarer Alarm per Gigaset elements App

 

 

 

Heimautomation über die Steckdose

maxSMART Power StationMaxSMART PowerPlugMaxSMART PowerLan
maxSMART Power StationmaxSMART Power PlugmaxSMART Power LAN

 

 

Intelligentes Wohnen geht auch über die Steckdosenleiste und bietet den Besitzern interessante Vorteile bei der Steuerung der Elektronik zu Hause. Verbunden werden sie über das sogenannte Powerline- oder PowerLAN-Netzwerk. Die Steckdosen lassen sich via PC oder App kontrollieren. Nebenbei kann der Energieverbrauch in Echtzeit gemessen und aufgezeichnet werden. Timer-, Schaltuhr- und Master- Slave-Einstellungen sind ebenfalls vorhanden.

Steuern Sie Ihre Geräte aus der ganzen Welt vom Smartphone aus, via kostenloser App für die gängigen Betriebssysteme.

.

Mögliche Anwendungen im Smart Home:

  • Sobald das Licht am Eingang eingeschaltet wird, schaltet sich auch die Kaffeemaschine ein
  • Steuern Sie Ihre Lampen über die App

Ergänzbare Komponenten:

  • AirSense: Eine Schaltuhr, die programmiert werden kann und die den Energieverbrauch in Echtzeit misst
  • MotionSense: Der Bewegungsmelder
  • PowerLAN: Das Daten-Netzwerk, das über die Stromleitung funktioniert

 

Im Bereich Heimsicherheit lohnt sich der Blick auf das Smart Home Angebot.

 

comp_ratgeber_heimautomation_teaser



Unsere Sicherheitstipps im Überblick

Ratgeber Brandschutz .. Ratgeber Rauchmelder .. Ratgeber Heimautomation .. Ratgeber Bewegungsmelder

Ratgeber Alarmanlagen .. Ratgeber Videoüberwachung .. Ratgeber Fenstersicherheit .. Ratgeber Einbruchschutz

Ratgeber Türüberwachung .. Ratgeber Tresore