left center right
comp_wysiwyg_nachhaltigkeit_javascript
 
comp_wysiwyg_nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit bei Do it + Garden

Bei Do it + Garden muss nicht nur alles funktional sein und schön aussehen. Es sollte auch möglichst nachhaltig sein. Wir engagieren uns für eine Zukunft, welche ökonomischen, ökologischen und gesellschaftlichen Ansprüchen gerecht wird. Deshalb kommen laufend neue Produkte in unser Sortiment, die mit Respekt für Mensch, Tier und Umwelt hergestellt wurden.



FSC – gut für Wald und Mensch

FSC steht für Holz aus umwelt- und sozialverträglicher Waldbewirtschaftung. Dies wird von unabhängigen Experten überwacht.

Migros Bio Garden


Migros Bio Garden – alles für den Bio-Garten

Bei Do it + Garden wird auf ökologische Garten-Produkte gesetzt. Die Dünger, Pflanzenschutzmittel und Erden von Migros Bio Garden verzichten auf chemisch-synthetische Stoffe. Alle Produkte erfüllen strenge Richtlinien, welche die Migros gemeinsam mit dem Forschungsinstitut für Biologischen Landbau (FiBL) entwickelt hat.



Migros Bio Cotton – im Einklang mit der Natur

Migros ist einer der grössten Anbieter von Bio-Baumwolle in der Schweiz. Migros Bio Cotton wird in Einklang mit der Natur angebaut und nach den Eco-Kriterien schonend verarbeitet.



Der ECO-Standard – umweltschonende Herstellung

Eco garantiert eine hautfreundliche Herstellung ohne umweltgefährdende Hilfsmittel und Farbstoffe über die gesamte Verarbeitungskette. Zudem wird die Arbeitssicherheit und Gesundheit der Angestellten in den Betrieben sichergestellt.




Produit Suisse – beste Qualität aus der Schweiz

Do it + Garden fördert mit dem Label Produit Suisse das heimische Gewerbe, und das wird belohnt mit bester Qualität aus der Schweiz.





Energieeffiziente Leuchten – schonen die Umwelt und das Portemonnaie

Sie leuchten bis zu 15-mal länger als Glühbirnen und verbrauchen dabei 80% weniger Energie: Energiesparlampen wie LED-Lampen gibt es bei uns in grosser Auswahl.

Torffrei - Der Verzicht auf torfhaltige Erde ist nicht nur aus Klimasicht, sondern auch aus Sicht des Naturschutzes sehr sinnvoll.

Torffrei - Der Verzicht auf torfhaltige Erde ist nicht nur aus Klimasicht, sondern auch aus Sicht des Naturschutzes sehr sinnvoll.

Torf stammt aus Mooren, die seltenen und gefährdeten Tier- und Pflanzenarten als Nahrungs- und Siedlungsraum ersten Ranges dienen. Moore wirken auch als Wasserspeicher. Sie sind wie riesige Schwämme, die grosse Mengen Wasser aufnehmen und nur langsam wieder abgeben, was Überschwemmungen vorbeugt.

 

 

Holzdatenbank der Bundesverwaltung

Sie können auf der Holzdatenbank des Eidgenössischen Büro für Konsumentenfrage den wissenschaftlichen Namen einer Holzart ermitteln. Informationen zu Holzarten finden Sie auf den einzelnen Produktseiten in unserem Online Shop.